Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Motorsport Driftsport Rundstrecke Bergrennen Rallye Autocross Rallycross Slalom Historischer Sport Dragster Kartsport Straßensport SuperMoto Motocross Enduro Trial Bahnsport Drag Bikes Motoball

Arbeiten im Motorsport: DMSB-Geschäftsstelle sucht Verstärkung

Motorsportbegeisterte haben beim DMSB die Möglichkeit, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen. Denn in der DMSB-Geschäftsstelle sind aktuell vier interessante Positionen neu zu besetzen. Wer neben den fachlichen Voraussetzungen auch Interesse an Automobil- und Motorradsport mitbringt, der ist in der Zentrale in Frankfurt genau richtig. Der DMSB sucht für seine 35-köpfige Mannschaft Verstärkung in den Bereichen Technik, Veranstaltungen und EDV. Die befristeten Stellen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Darüber hinaus wird zum 1. September eine engagierte Nachwuchskraft gesucht: Dann wird nämlich die Stelle zur Absolvierung des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) im Motorsport neu besetzt. Die vollständigen Stellenausschreibungen und Details zum Bewerbungsverfahren gibt es unter www.dmsb.de > Karriere.

Grundlage für die Tätigkeit als Sachbearbeiter/in Technik (Stellenausschreibung), der/die unter anderem Serienausschreibungen, Bulletins und Anträge bearbeitet, ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im Kfz-Bereich. Zu den Aufgaben gehören zudem die Betreuung von Reglements sowie die Entwicklung neuer technischer Richtlinien. Im Rahmen der auf 24 Monate befristeten Beschäftigung kann bei gelegentlichen Wochenendeinsätzen an der Rennstrecke Motorsport live erlebt werden.

Zur Unterstützung der Veranstaltungsabteilung wird ein/eine Sachbearbeiter/in (Stellenausschreibung) für die vielfältigen administrativen und organisatorischen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Pflege und Verwaltung des DMSB-Terminkalenders gesucht. Dazu gehören unter anderem Genehmigungen, Abrechnungen und die Ergebnisverwaltung.

Auch die EDV-Abteilung sucht Verstärkung. Hier ist die Position eines Programmierers (m/w) (Stellenausschreibung) für die Weiterentwicklung und Programmierung des Lizenznehmerportals mein.DMSB.de vakant. Des Weiteren gehören unter anderem auch die Überwachung und die Wartung der Serverlandschaft sowie die Erstellung der dazugehörigen Programme zum abwechslungsreichen Aufgabenspektrum.

Ab dem 1. September wird für den DMSB für die Dauer von zwölf Monaten ein/e Bundesfreiwilligendienstleistende/r (Stellenausschreibung) gesucht. Zu den Aufgabenschwerpunkten des „Bufdis“ zählen die Mitarbeit bei Jugendmeisterschaften und die Mitarbeit bei der Betreuung von besonders talentierten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen in Deutschland und bei Trainingsveranstaltungen. Die Arbeit von und mit BFD’lern im DMSB hat sich bewährt – es ist bereits das dritte Jahr in Folge, in dem die Stelle ausgeschrieben wird.

Direkte Links:

Sachbearbeiter/in Technik (per sofort, befristet auf 24 Monate)
Programmierer/in (per sofort, befristet auf 12 Monate)
Mitarbeiter/in Veranstaltungsabteilung (per sofort, befristet auf 24 Monate)
Bundesfreiwilligendienstleistende/r (BFD) im Motorsport (per 01.09.2017)

Zurück