Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Kartsport DMSB-App DMSB-Homepage

Finaler DKM-Terminkalender steht fest

Bereits Ende vergangenen Jahres präsentierte die höchste Deutsche Kartrennserie seinen Terminkalender für 2017. Jedoch sorgt der Wegfall der Kartbahn in Hahn/Hunsrück für eine kleine Veränderung. Das Halbzeitrennen vom 7. bis 9. Juli findet nun im Prokart Raceland Wackersdorf statt, damit sind die vier DMSB-Prädikate zweimal auf dem Kurs in der Oberpfalz zu Gast. Bei den übrigen Terminen gibt es keine Änderungen.

Auch in 2017 legten die Organisatoren der DKM viel Wert auf einen ausgeglichenen und anspruchsvollen Rennkalender. Doch schon früh stand ein Fragezeichen hinter dem Hunsrückring/Hahn. Letztlich wurde keine Einigung über die Zukunft der Strecke gefunden und die DKM muss umziehen. Für das Halbzeitrennen wurde nun mit dem Prokart Raceland Wackersdorf ein passender Ort gefunden. Die 1.197 Meter lange Strecke gehört zu den modernsten in Deutschland und begrüßt somit gleich zweimal die Topstars aus den vier Prädikatsserien. Am Termin ändert sich hingegen nichts, wie geplant findet der dritte Meisterschaftslauf vom 07.-09. Juli statt.

Der Startschuss in die neue Saison fällt am ersten Mai-Wochenende (05. – 07. Mai) in Ampfing, danach reisen die vier Prädikate DKM, DJKM, DSKM und DSKC weiter nach Kerpen. Vom 26. bis 28. Mai finden dort die Wertungsläufe drei und vier statt. Gleich zwei Highlights warten zum Jahresende: Zum Halbfinale gehen die Fahrerinnen und Fahrer vom 25. bis 27. August nochmals in Wackersdorf auf die Reise. Zwei Wochen vor der Kart Weltmeisterschaft werden dort hochkarätige Teilnehmerfelder erwartet. Eine Premiere wird das große Finale – Ende Oktober (20. – 22. Oktober) gastiert das Championat erstmalig im italienischen Lonato.

Weitere Infos: www.kart-dm.de

Terminkalender 2017:
05.-07.05.2017 – Ampfing
26.-28.05.2017 – Kerpen
07.-09.07.2017 – Wackersdorf
25.-27.08.2017 – Wackersdorf
20.-22.10.2017 – Lonato (ITA)

Zurück