Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Motoball

Motoball-Bundesliga: Saisonauftakt am 25. März 2017

Der Spielplan für die kommende Saison der Motoball-Bundesliga steht. Der Plan mit allen Motoball-Terminen kann auf www.dmsb.de (Infos für Aktive > Motorradsport > Motoball > Veranstaltungskalender) als PDF heruntergeladen werden. Die Deutsche Motoball-Meisterschaft 2017 eröffnen der MBV Budel und der MSC Puma Kuppenheim am 25. März um 16 Uhr mit dem ersten Spiel in der Gruppe Süd. Um 19 Uhr empfängt der MSC Ubstadt-Weiher den MSC Philippsburg zum Derby. Am Sonntag, 26. März muss dann der MSC Taifun Mörsch um 15 Uhr beim MSC Comet Durmersheim antreten.

In der Nordliga finden alle Partien des ersten Spieltags am Sonntag, 26. März, um 15 Uhr statt: MSC Jarmen gegen MSC Kobra Malchin, MSC Pattensen gegen MBC Kierspe und 1. MBC 70/90 Halle gegen 1. MSC Seelze. Im Süden hat der MSC Malsch und im Norden der MSF Tornado Kierspe am ersten Spieltag spielfrei.

Die Play-Offs um die Deutsche Meisterschaft und der B-Pokal starten am 8. September. Das Finale des B-Pokals wird entweder am 14. oder 15. Oktober angepfiffen. Am 21. Oktober wird der neue Deutsche Motoball-Meister gesucht. Das Finale wird in Kuppenheim ausgetragen. Ausrichter ist der MSC Comet Durmersheim.

Weitere Infos:
Spielplan Motoball-Bundesliga 2017

www.motoball-bundesliga.de

Zurück