Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Autocross

dmsj bietet Sichtungslehrgang für Autocross-Neueinsteiger an

Die dmsj-Prädikatsbestimmungen sehen für Neueinsteiger in die Klasse 1a der „dmsj – Deutsche Junioren-Autocross-Meisterschaft“ einen Sichtungslehrgang für die Zulassung zur Meisterschaft vor. Im Vorfeld der Saison 2019 bietet die dmsj diesen Sichtungslehrgang am 6. April im Rahmen des DRX-Testtages in Schlüchtern an.

Achtung: Fahrer/innen, die in diesem Jahr in die Meisterschaft einsteigen möchten, sollten diesen Termin wahrnehmen, da es keinen Ersatztermin geben wird.

Los geht es in Schlüchtern am 6. April um 12:00 Uhr mit einer Theorieeinheit. Im Anschluss daran dürfen die Nachwuchspiloten mit ihren eigenen Fahrzeugen auf die Strecke des Ewald-Pauli-Rings und bekommen ein Feedback vom Instruktorenteam.

Die Anmeldung erfolgt formlos und ist bis 2. April an Kevin Meinhardt (E-Maill: kmeinhardt@dmsb.de) unter Angabe von Kontaktdaten (inklusive E-Mail und einer Telefonnummer), Geburtsdatum sowie Fahrzeugtyp zu richten. Eine Teilnahmegebühr für die Sichtungsfahrer/innen wird nicht erhoben.

Zurück