Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Rundstrecke

dmsj-Youngster-Racing-Team wird fortgesetzt

Die dmsj (deutsche motor sport jugend) wird auch in Zukunft junge Fahrer auf den Rundstreckensport vorbereiten. Dazu werden die Nachwuchspiloten nach einem Sichtungslehrgang zunächst in der Rundstrecken-Challenge Nürburgring (RCN) unterwegs sein. Anschließend folgen Starts in der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Und im Frühjahr 2013 heißt es dann „Ring frei“ für die 24 Stunden in der Grünen Hölle.

Talentierte Piloten aus dem Junioren-Slalom-Sport, dem Kart-Rennsport und dem Kart-Slalom-Sport können sich als Kandidaten für das dmsj-Youngster-Racing-Team bewerben. Geeignete Motorsportler ab 18 Jahren werden eine Einladung zur dmsj-Sichtung erhalten.

Details zur Bewerbung finden Sie unter: www.dmsj.org

Zurück