Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Rallye

DRM: Vier Läufe in der Saison 2020

Die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) geht 2020 mit einem auf vier Läufe verkürzten Kalender an den Start. Bei drei dieser nationalen Veranstaltungen fährt außerdem das ADAC Rallye Masters um Punkte. Nach intensiven Abstimmungen zwischen DMSB und ADAC sowie den betroffenen Veranstaltern und Genehmigungsbehörden konnte damit die Durchführung der Saison sichergestellt werden. Viele weitere Einzelheiten sind in den kommenden Wochen noch abzustimmen, zudem wird in der Saison 2020 auch weiterhin die jeweils aktuelle Pandemielage Berücksichtigung finden müssen. Der DRM-Kalender umfasst nach derzeitiger Planung die folgenden Läufe:

3. – 5. September: AvD Sachsen-Rallye *
31. Oktober: ADAC Junior Rallye Baden-Württemberg *
13. – 14. November: ADAC rthb Rallye Hessisches Bergland
20. – 21. November: ADAC Rallye „Rund um die Sulinger Bärenklaue” *

*): Gemeinsamer Lauf mit ADAC Rallye Masters

Nicht im Kalender vertreten sind zwei Veranstaltungen, die aufgrund weiterhin bestehender Planungsunsicherheiten hinsichtlich umfangreicher Pandemieauflagen und behördlicher Genehmigungen in diesem Jahr nicht stattfinden werden: die ADAC Rallye Saarland-Pfalz (geplant für 21. – 22. August) und die ADAC Rallye Oberland (geplant für 25. – 26. September).

Weitere Infos auf der DRM-Homepage

Zurück