Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Automobilsport Motorsport Motorradsport

FA Zeitnahme arbeitet an Standards für Zeitnahme-Equipment

Mit einem konstruktiven Treffen hat der DMSB-Fachausschuss (FA) Zeitnahme seine Arbeit Ende Mai fortgesetzt. Für die zahlreichen derzeit laufenden Projekte des FA wurde eine Zwischenbilanz gezogen und weitere Schritte besprochen. Regeln und Strukturen, die zu einem einheitlich hohen Niveau der Zeitnahme sowie der Ergebnisdokumentation und -auswertung im gesamten deutschen Motorsport führen sollen, werden derzeit definiert und aufgebaut. Ein erster wichtiger Schritt wurde bereits Ende März abgeschlossen, indem die Zeitnahme-Richtlinien auf der DMSB-Homepage veröffentlicht wurden.

Im Rahmen der aktuellen Arbeit des Fachausschusses stehen nun zahlreiche weitere Projekte an. Dazu gehört etwa ein Homologationsprozess für Zeitnahme-Equipment. Hier einigten sich die aus unterschiedlichen Motorsportdisziplinen stammenden FA-Mitglieder darauf, Mindestanforderungen an Equipment und Software zu definieren, die für eine ordnungsgemäße Zeitnahme sowie Ergebnisdokumentation und -auswertung jeweils notwendig sind.

Zurück