Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Academy-News intern Motorsport

Neue C-Lizenz für Sportwarte eingeführt

Der DMSB führt zum Mai eine neue Lizenzstufe in der Sportwartausbildung ein. Die neue C-Lizenz wird die erste vollwertige Sportwartlizenz sein, die ohne Prüfung erworben werden kann. Sie gilt für den Einsatz bei Clubsportveranstaltungen und behält ihre Gültigkeit für drei Jahre. Danach kann die C-Lizenz über einen Online-Kurs jeweils um drei Jahre verlängert werden.

Voraussetzung für den Erwerb der C-Lizenz ist eine gültige D-Lizenz, die bereits zum Jahresbeginn eingeführt wurde und die ehemalige Anwärterlizenz ersetzt. Zudem müssen Sportwarte je nach Disziplin und Funktion maximal fünf Einsätze im Clubsport nachweisen.

Durch das neue Lizenzsystem wird es für Sportwarte zusätzlich einfacher, von der neuen C-Lizenz auf eine B-Lizenz zu wechseln. Da die Sportarte bereits Erfahrung bei Clubsportveranstaltungen sammeln konnten, sind nun weniger Einsätze als bisher bei DMSB-Veranstaltungen nötig.

Mit der Einführung der neuen Lizenzen hat die DMSB Academy außerdem ihre Ausbildungsrichtlinien und die Prüfungsordnung komplett überarbeitet. Interessenten finden die neuen Ausbildungsrichtlinien sowie die Prüfungsordnung für jede Funktion ab sofort auf der Homepage der DMSB Academy unter www.dmsb-academy.de.

 

 

Zurück