Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Slalom

Slalom-Meisterschaftssaison 2020 startet in Ahrweiler

Die Prädikatsveranstaltungen der Deutschen Slalom-Meisterschaft und der DMSB-Slalom-Meisterschaft werden in diesem Jahr in eine Meisterschaftswertung zusammengeführt. An fünf Wochenenden werden die insgesamt 13 Läufe der Deutschen Slalom-Meisterschaft 2020 ausgetragen, die Wertung der DMSB-Slalom-Meisterschaft entfällt.

Um in die Wertung der Deutschen Slalom-Meisterschaft zu kommen, müssen die Piloten an mindestens drei Veranstaltungen teilnehmen. Der Auftakt zur gemeinsamen Meisterschaft findet am ersten September-Wochenende auf dem Flugplatz Bengener Heide beim ASC Ahrweiler statt. Zudem wird auch die DMSB-Slalom-Team-Meisterschaft im Rahmen der DSM ausgetragen. In diesem Jahr wurde erstmals die Möglichkeit geschaffen, bis zu fünf Fahrer pro Team zu nennen.

Der DMSB-Slalom-Cup bleibt hingegen weiterhin unverändert bestehen und wird in den Regionen ausgetragen, in welchen mindestens drei Läufe durchgeführt werden können.

Termine Deutsche Slalom-Meisterschaft 2020
05.09.2020   ASC Ahrweiler - Flugplatz Bengener Heide
06.09.2020   ASC Ahrweiler - Flugplatz Bengener Heide
12.09.2020   MSC Scheßlitz - FSZ Schlüsselfeld*
12.09.2020   Briloner AC - Flugplatz Brilon*
13.09.2020   AC Ebern FSZ - Schlüsselfeld*
13.09.2020   MSC Kindelsberg - Flugplatz Brilon*
19.09.2020   SFG Lippe/ AC Höxter - Flugplatz Höxter
20.09.2020   SFG Lippe/ AC Höxter - Flugplatz Höxter
27.09.2020   Walldürn - Flugplatz Walldürn
10.10.2020   PSV Berlin - Driving Center
10.10.2020   MSC Groß Dölln - Driving Center
11.10.2020   PSV Berlin - Driving Center
11.10.2020   MSC Groß Dölln - Driving Center

*Aufgrund der Terminüberschneidung kann pro Fahrer nur ein Veranstaltungswochenende gewertet werden (FSZ Schlüsselfeld oder Flugplatz Brilon).

Einschreibung
Zur Einschreibung für die DMSB-Slalom-Team-Meisterschaft 2020.

Prädikatsbestimmungen
Zu den Prädikatsbestimmungen der Deutschen Slalom-Meisterschaft 2020.
Zu den Prädikatsbestimmungen der DMSB-Slalom-Team-Meisterschaft 2020.

Zurück