Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Rallye Autocross Rallycross

XSport: dmsj-Kadertraining für Offroad-Junioren

Update: Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Entwicklungen bzgl. der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt.

Die deutsche motor sport jugend (dmsj) bietet am 4. April 2020 ein Jugendkadertraining für alle Juniorinnen und Junioren in den Offroad-Sportarten (XSport) im Automobilsport an. Das dmsj Jugendkadertraining wird in der Matschenberger Off Road Arena im sächsischen Cunewald stattfinden und von Jörg Müller, dmsj-Fachberater Rallye und Offroad, organisiert.

Ziel des Lehrgangs ist es, den jungen Pilotinnen und Piloten hochwertige Trainingsmöglichkeiten zu bieten. Darüber hinaus dient das Jugendkadertraining auch der Talentsichtung.

Teilnahmeberechtigt sind alle jugendlichen Fahrer bis 21 Jahre, die in einer Autocross-, Rallycross- oder Rallyeserie aktiv sind und eine Lizenz besitzen. Auch Fahrerinnen und Fahrer, die den Lehrgang zur Erlangung der Nationalen B-Lizenz absolvieren müssen, können am Training teilnehmen. Die Veranstaltung wird für den Lizenzerwerb anerkannt und ist bis auf die reduzierte Streckenpauschale kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis zum 27. März 2020 möglich.

Ausschreibung zum Download.

Zurück