Top
Infos für Aktive

Infosfür Aktive

/ Automobilsport Rundstrecke Bergrennen Rallye Autocross Rallycross Slalom Dragster Historischer Sport

Zwei Recaro-Rennsitze verlieren FIA-Homologation

Im Rahmen interner Qualitätsüberprüfungen von Rennsitzen, die nach der FIA-Norm 8855-1999 homologiert sind, hat die Firma Recaro festgestellt, dass zwei Modelle nicht allen Anforderungen des FIA-Standards 8855-1999 entsprechen.
 
Die FIA hat daher entschieden, dass aus Sicherheitsgründen die Homologation der unten genannten Sitze (für alle Herstellungsdaten) mit sofortiger Wirkung zurückgezogen wird.
 
Hersteller: Recaro GmbH & Co
Sitzmodelle: Pole Position und Furious
Homologation-Nr.: CS.997.00

Zurück