Download

  • 2020 Ergebnis DMSB-Ice-Speedway-Meisterschaft
    Stand: 14.05.2020
  • 210126 Gemeinsam für den Nachwuchs: DMSB und ADAC Stiftung Sport bündeln ihre Kräfte
    Der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) und die ADAC Stiftung Sport ziehen bei der Sportförderung im Motorsport künftig an einem Strang. Die beiden Institutionen bündeln ab 2021 sukzessive ihre Kräfte in der Nachwuchs- und Leistungssportförderung und führen ihre bisher getrennten Fördermaßnahmen zusammen. Das gemeinsame Ziel: Durch die Konzentration der bisher separaten Programme deutschen Top-Talenten den Sprung an die Weltspitze und in den professionellen Motorsport zu erleichtern.
  • 210130 Wolfgang Wagner-Sachs zum neuen DMSB-Präsidenten gewählt
    Wolfgang Wagner-Sachs ist neuer Präsident des Deutschen Motor Sport Bundes (DMSB). Seine Wahl erfolgte durch die Mitgliederversammlung des Dachverbandes der deutschen Motorsportler im Rahmen einer Online-Sitzung am 30. Januar. „Ich freue mich über das Vertrauen der Delegierten und darauf, meine Arbeit im Präsidium nun in neuer Funktion fortsetzen zu können”, so der 59-Jährige, der zuvor bereits vier Jahre lang im DMSB-Präsidium für den Motorradsport zuständig war. „Der Zweiradsport wird natürlich auch als Präsident meine Leidenschaft bleiben, aber als ehemaliger Rallye-Beifahrer und durch meine Tätigkeit auf unterschiedlichen Ebenen des Motorsports habe ich selbstverständlich auch den Automobilbereich intensiv kennen gelernt.” Neben seinem Amt als neuer DMSB-Präsident ist der Vollblut-Motorsportler auch 1. Vorsitzender des ADAC Ortsclubs MSC Rund um Schotten e. V., Sportleiter des ADAC Hessen-Thüringen und Präsident des Hessischen Fachverbandes für Motorsport e. V.
  • 210701 DMSB stärkt Zukunftsfähigkeit mit neuer Satzung
    Der DMSB verändert die Organisationsstruktur seiner Führungsgremien und treibt damit seinen Umstrukturierungsprozess weiter voran. Nachdem auf der Mitgliederversammlung Anfang 2021 die notwendige Satzungsänderung beschlossen und inzwischen im Vereinsregister eingetragen wurde, werden operative Arbeit und strategische Planung deutlicher getrennt. Ein hauptamtlicher Vorstand wird das Präsidium – die ehrenamtliche Spitze des Vereins – künftig in Fragen des Tagesgeschäftes entlasten. In das neue Gremium wurden die bisherige Generalsekretärin des DMSB, Dr. Julia Walter, als Vorsitzende, sowie Justiziarin Silke Langhorst als Stellvertreterin berufen, die diese Ressorts auch in ihrer neuen Funktion mit nun erweiterten Entscheidungsbefugnissen ausfüllen. Die zentrale Führungsrolle spielt wie bisher das ehrenamtliche Präsidium: Seine Mitglieder bestimmen auch in Zukunft die Positionen und Strategien des Dachverbands der deutschen Motorsportler.
  • Abschlussbericht Hygienebeauftragte
  • Agenda der Sportwartesitzungen
    Arbeitsvorlage für die durchzuführenden Sportwartesitzungen
  • Anhang A FIA-Anti-Doping-Bestimmungen
  • Anhang C zum Internationalen Sportgesetz der FIA (ISG)
  • Anhang L zum Internationalen Sportgesetz der FIA
  • Anhang M zum Internationalen Sportgesetz der FIA (ISG)