FIA Motorsport Games

Die zweite Ausgabe der FIA Motorsport Games findet vom 26.-30. Oktober 2022 in Südfrankreich statt. Die Austragungsorte der Wettbewerbe werden Circuit Paul Ricard, Sainte-Baume (Rallye) und Gap (Autocross) sein. Bei dem im Motorsport einzigartigen Format treten Fahrerinnen und Fahrer als Teil ihres Nationalteams im Kampf um die Gold-, Silber-, und Bronzemedaillen gegeneinander an. Dabei gehen ausschließlich Sportler an den Start, die von ihrem nationalen Spitzenverband in den jeweiligen Kader berufen wurden. Das Programm der FIA Motorsport Games wurde im Vergleich zur Erstauflage 2019 von sechs auf 17 Wettbewerbe erweitert.

DMSB-Kader 2022

22 Sportlerinnen und Sportler aus 16 Disziplinen werden die deutschen Farben vom 26.-30. Oktober 2022 beim Motorsport-Event in Le Castellet (Frankreich) vertreten. Detaillierte Informationen zum deutschen Kader stehen in Kürze zur Verfügung.

Auto Slalom
Marcel Hellberg und Michelle Bläsius

Cross Car Junior
Samuel Drews

Cross Car Senior
tba

Drifting
Gerson Junginger

Endurance
tba

Formel 4
tba

Digital Motorsport
tba

GT
Lance David Arnold und Valentin Pierburg

GT Sprint
Luca Stolz

Kart Slalom
Annika Spielberger und Sebastian Romberg

Kart Sprint Junior
Mathilda Paatz

Kart Sprint Senior
Maximilian Schleimer

Rally2
Björn Satorius und Hanna Ostlender

Rally4
René Noller und Stefan Kopczyk

Historic Rally
Siegfried Mayr und Renate Mayr

Touring Car
tba