SimRacing: DMSB-Rookie-Challenge findet am Nürburgring und in Koblenz statt

©

Mit der DMSB-Rookie-Challenge findet im Juni und Juli mit Unterstützung der Nürburgring eSports Bar erstmals ein einsteigerorientiertes SimRacing-Turnier statt. An vier Terminen können SimRacing-Anfänger ihr Können unter Beweis stellen.

Die Teilnehmer erhalten vor Ort einen Theoriekurs und eine ausführliche Einweisung in das Fahren im Simulator und auf der Rennstrecke durch einen erfahrenen Instruktor der Nürburgring Driving Academy. Neben einem 30-minütigem freien Training unter Begleitung eines Experten inkl. Instruktor Coaching geht es für 15 Minuten ins Qualifying. Zum Abschluss stehen zwei Rennen á 20 Minuten im Simulator auf dem Programm, bei denen die Tagessieger ausgefahren werden.

Termine
29.06. + 06.07.2022 in Koblenz (Nürburgring eSports Bar Koblenz)
03.07 + 10.07.22 am Nürburgring (Nürburgring eSports Bar Nürburgring)

Dauer
2-3 Stunden (davon ca. 90 Minuten Zeit im Simulator)

Kosten
Die Teilnahmegebühr beträgt 20 € und ist vor Ort am Veranstaltungstag zu begleichen.

Tagessieger und Hauptgewinn
Die Tagessieger werden zum Finale der DMSB-SimRacing-Championship (DSRC) 2022 in die Nürburgring eSports Bar eingeladen und fahren im Vorprogramm den Gesamtsieger aus. Der Gesamtsieger erhält als Hauptgewinn einen Gutschein der Nürburgring eSports Bar sowie einen Gutschein für eine DMSB-SimRacing Lizenz.

Zur Anmeldung
Die Anmeldung ist ab sofort über www.nuerburgring-esports.com/de/dmsb-rookie-challenge möglich.

Zurück